Fundierte Kenntnisse in der Sprache des Nachbarn

Fundierte Kenntnisse in der Sprache des Nachbarn

St. Wendel. 14 Schülerinnen und Schüler des Cusanus-Gymnasiums dürfen sich über ein DELF-Zertifikat freuen, das ihnen im Rahmen des jährlich stattfindenden Cusanus-Tages in der Aula der Schule feierlich überreicht wurde

St. Wendel. 14 Schülerinnen und Schüler des Cusanus-Gymnasiums dürfen sich über ein DELF-Zertifikat freuen, das ihnen im Rahmen des jährlich stattfindenden Cusanus-Tages in der Aula der Schule feierlich überreicht wurde.Im vergangenen Jahr bei der ersten Prüfung waren es noch sieben Schüler gewesen, die DELF-Prüfung (le Diplôme d'É-tudes de la Langue Française) und den mündlichen Prüfungsteil unter der strengen Regie einer Muttersprachlerin meisterten. "Und dann gleich 14 Schüler, darunter eine Schülerin des Gymnasiums Wendalinum, und alle erfolgreich", freuten sich die betreuenden Lehrkräfte, Studienrätin Nicole Stark und Studienrat Markus Schaller.

Vier Bereiche geprüft

Die Prüfung bestand aus vier Teilen: dem Hör- und Leseverstehen sowie der schriftlichen und mündlichen Textproduktion. Die Prüflinge konnten dabei Prüfungen auf dem Niveau A1 bis C1 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen (GER) absolvieren, die in über 100 Ländern der Welt identisch und standardisiert ablaufen.

Diese Diplome werden dann später beim Studium anerkannt und steigern die Chancen im Berufsleben. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung