1. Saarland

Warndtgymnasium macht fit in Französisch

Warndtgymnasium macht fit in Französisch

Geislautern. Zwölf Schülerinnen und Schüler des Geislauterner Warndtgymnasiums haben nun die Delf-Prüfungen auf B1-Niveau bestanden. Vor einigen Jahren hat das französische Delf-Zertifikat Einzug in die deutschen Schulen gehalten. Es erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit bei Oberstufen- und Mittelstufenschülern

Geislautern. Zwölf Schülerinnen und Schüler des Geislauterner Warndtgymnasiums haben nun die Delf-Prüfungen auf B1-Niveau bestanden. Vor einigen Jahren hat das französische Delf-Zertifikat Einzug in die deutschen Schulen gehalten. Es erfreut sich einer wachsenden Beliebtheit bei Oberstufen- und Mittelstufenschülern. Delf ist die Abkürzung für Diplôme d'études en langue française, ein Sprachendiplom, das vom französischen Bildungsministerium ins Leben gerufen wurde und international anerkannt ist. Auf die Prüfung vorbereiten können sich die Schüler des Warndtgymnasiums in speziellen Delf-AGs. Begleitend zum schulischen Französischunterricht üben die Schüler hier das Hör- und Leseverstehen sowie die mündliche und schriftliche Kommunikation. Schüler, die das B1-Niveau bestanden haben, können Radiobeiträge verstehen und den Inhalt längerer Zeitungsartikel erfassen. Sie können sie auf Französisch Referate halten und schriftlich argumentieren. red