1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Sprayer richten 10 000 Euro Schaden an

Sprayer richten 10 000 Euro Schaden an

Sprayer richten 10 000 Euro Schaden anMörsbach. Unbekannte Täter haben Sonntagfrüh zwischen ein Uhr und acht Uhr beginnend im Haargarten bis in die Sickingerhöhstraße mehrere Objekte mit Farbe besprüht

Sprayer richten 10 000 Euro Schaden anMörsbach. Unbekannte Täter haben Sonntagfrüh zwischen ein Uhr und acht Uhr beginnend im Haargarten bis in die Sickingerhöhstraße mehrere Objekte mit Farbe besprüht. Auf die klinkerverputzte Wand eines Anwesens, auf mehreren öffentlichen Mauern, Stromkästen, einer Notrufsäule und einen Zigarettenautomaten sowie einer Bushaltestelle wurde der Schriftzug HTB aufgesprüht. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf 10 000 Euro. redZur Aufklärung dieser Straftaten bittet die Zweibrücker Polizei um Hinweise unter Telefon (0 63 32) 97 60.Jugendliche Vandalen am Contwiger BahnhofContwig. Mehrere Jugendliche haben am Sonntag gegen 17.45 Uhr in der Contwiger Bahnhofstraße die Plexiglasscheibe der Fahrplantafel im Unterstellhäuschen der Deutschen Bahn durch Steine beschädigt. Es entstand etwa 200 Euro Schaden. Beim Eintreffen der Polizei waren keine Verursacher mehr festzustellen. Deshalb sucht die Zweibrücker Polizei Zeugen. redWickelkurs in der FrauenklinikZweibrücken. Für Donnerstag, 18. November, lädt die Frauenklinik im Evangelischen Krankenhaus Zweibrücken im Rahmen der Elternschule zum Wickelkurs ein. Treffpunkt ist um 18 Uhr im Vortragsraum im Erdgeschoss. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich." redVortrag über die Probleme Barack ObamasZweibrücken. Oberst a. D. Nikolaus Schmeja von der Gesellschaft für Wehr- und Sicherheitspolitik referiert auf Einladung dieser und der Westpfalz-Reservisten am Donnerstag, 25. November, ab 20 Uhr in der Niederauerbach-Kaserne. Das Thema lautet: "Der tiefe Einbruch der Wertschätzung des US-Präsidenten Barack Obama in der amerikanischen öffentlichen Meinung. redAnmeldung ist erforderlich bei Ralf Kaumann, Telefon (0 63 32) 7 40 66.Geburtstagsgewinnspiel:Sven Wust ist SiegerZweibrücken. Sven Wust aus Gersheim hat im gestrigen Geburtstagsgewinnspiel des Pfälzischen Merkur den Sieg eingefahren. Er darf sich über 25 Euro freuen. red