Sobald Witterung Arbeiten zulässt: Wilhelm-Heinrich-Brücke teilweise gesperrt

Sobald Witterung Arbeiten zulässt : Wilhelm-Heinrich-Brücke teilweise gesperrt

(ols) Mit den Arbeiten an der Wilhelm-Heinrich-Brücke im Stadtzentrum wird begonnen, sobald es die Witterung zulässt. Im Oktober sollen sie beendet sein. Jeweils zwei Spuren in beide Fahrtrichtungen sollen immer zur Verfügung stehen, sagte Baudezernent Heiko Lukas.

Wenn viele Autofahrer auf Bus und Bahn umsteigen, könnte das die Situation entspannen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung