Pkw prallt gegen Feuerwehrauto: zwei Verletzte

Pkw prallt gegen Feuerwehrauto: zwei Verletzte

Beim Zusammenstoß eines Pkw mit einem Feuerwehrauto sind gestern die Autofahrerin und der Fahrer des Löschfahrzeuges verletzt worden. Der Unfall geschah um 12.

45 Uhr auf der Wilhelm-Heinrich-Brücke. Die Polizei in Alt-Saarbrücken ermittelte Folgendes: Eine 40 Jahre alte Autofahrerin hatte die A 620, aus Richtung Völklingen kommend, verlassen und bog auf dem linken von drei Fahrstreifen in die Einmündung zur Wilhelm-Heinrich-Brücke ein. Die Polizei geht davon aus, dass die Fahrerin Grün hatte. Weiter heißt es: "Hierbei übersah sie jedoch ein Einsatzfahrzeug der Berufsfeuerwehr Saarbrücken, welches mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn über die Wilhelm-Heinrich-Brücke auf einer Einsatzfahrt zu einem Brand Richtung Stengelstraße unterwegs war." Den Einsatz übernahm ein anderes Feuerwehrteam. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Mehr von Saarbrücker Zeitung