1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Freisen

Jubiläum: Schwarzerden feiert sich selbst

Jubiläum : Schwarzerden feiert sich selbst

650 Jahre Schwarzerden – aus diesem Anlass hatte der ehemalige Schulmeister Gunther Schüßler (Bildmitte) während einer Feierstunde viel zu berichten. Ortsvorsteher Ernst Später (links) begrüßte zahlreiche Gäste zu dem Fest, unter anderem Freisens Bürgermeister Karl-Josef Scheer (SPD).

Was schon fast vergessen war, wurde noch in kurzer Zeit wieder in Erinnerung gebracht. So erläuterte Gunther Schüßler, dass Schwarzerden zum ersten Mal 1367 urkundlich erwähnt wurde und das zählt letztendlich für die Ortsbestimmung. Aber wie man in der jüngsten Zeit erfahren habe, zeugen die Funde aus der Römer- und Keltenzeit schon von früheren Ansiedlungen. red/Foto: Klos/Gemeinde