Musik klingt in der Stadt

Saarlouis. Während Bernhard Brink und Guildo Horn heute Abend die SR3-Party bei der Saarlouiser Emmes bestimmen, sind es am Samstag die Gruppe "Marquess" und "Oku" mit seinen "Reggaerockers". Abschluss ist das bunte Musikfeuerwerk, das am Samstag gegen 23 Uhr gezündet wird

Saarlouis. Während Bernhard Brink und Guildo Horn heute Abend die SR3-Party bei der Saarlouiser Emmes bestimmen, sind es am Samstag die Gruppe "Marquess" und "Oku" mit seinen "Reggaerockers". Abschluss ist das bunte Musikfeuerwerk, das am Samstag gegen 23 Uhr gezündet wird. Das Programm der Saarlouiser Emmes bietet heute und morgen bereits ab der Mittagszeit einiges an Abwechslung. So spielt heute von zwölf bis 15 Uhr das "Orchester Murphy Barns" auf der Hauptbühne, gefolgt vom "Blue Moon Swingtett". "Macho Como" wird zwischendurch den Marktplatz in eine Showbühne verwandeln. Ab 19 Uhr kommen "The Quinns", Bernhard Brink und Guildo Horn. In der Französischen Straße geht es um 13 Uhr los mit Vincent Carduccio, ab 16 Uhr präsentieren sich Katja Belle und Herry Schmitt und ab 20 Uhr bestimmen Chansons und Mundart das Programm. Zur "La Strada Italiana" verwandelt sich die Deutsche Straße an der Emmes. Hier präsentiert sich die Schulband des Max-Planck-Gymnasiums am Freitag um 13 Uhr, um 15.30 stehen "Just Friends Unplugged" auf der Bühne, ab 19 Uhr die Band "Al Dente". Im gläsernen Zelt auf dem Kleinen Markt zeigt der Friseursalon Rupp eine Frisurenschau. Ab 18 Uhr verwandelt sich das Zelt in eine Piano-Musik-Lounge. Zünftig startet die Emmes in den Samstag. Von elf bis 13 Uhr präsentiert sich das Blasmusikorchester "Saaravanka" auf der Hauptbühne. "Robby's Rhea Center" rockt ab 13.30 Uhr und ab 16 Uhr marschiert "The Top Dog Brass Band" über den Großen Markt. Ab 19 Uhr hat der Saarländische Rundfunk dann wieder die Hauptbühne fest im Griff und wird mit seinen Stargästen von "Marquess" und "Oku" für fetzige Stimmung sorgen. Den Abschluss in der Deutschen Straße bildet am Samstag ab 19 Uhr "Al Dente". Am Kleinen Markt gibt es ab 18 Uhr wieder Piano Lounge Musik. Die Innenstadt von Saarlouis ist für Autos gesperrt. Kostenlose Parkplätze stehen aber zur Verfügung: Auf dem Mittelstreifen Luxemburger Ring, auf dem Mittelstreifen Kaiser-Friedrich-Ring, auf dem Schul- und Sportgelände in den Fliesen und an der Stadtgartenhalle. Außerdem ist das Pieper Parkhaus jeweils bis zwei Uhr in der Nacht geöffnet, das Parkhaus Lisdorfer Straße am heutigen Freitag bis 22 Uhr und morgen bis drei Uhr in der Nacht. Die Parkhäuser "Am Ring" und in der Lothringer Straße 3-5 sind durchgehend geöffnet.