1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Völklingen

Pensionierter Pfarrer berichtet über Konflikte in Palästina

Pensionierter Pfarrer berichtet über Konflikte in Palästina

Andreas Hämer aus Großrosseln, pensionierter evangelischer Pfarrer mit früherem Wirkungskreis in Völklingen , berichtet am Dienstag, 19. Januar, im Völklinger Café Valz über die aktuelle Lage in Israel und Palästina.

Hämer war mehrfach in Palästina. Er reiste im Herbst nach Jenin und nach Betlehem und unterstützte dort die Projekte von Palestine Fair Trade Association und Saint-George-Tours, die sich in der Olivenernte und im Wiederaufbau engagieren. Aggressive Siedlungspolitik, Anschläge, die Region kommt nicht zur Ruhe. Der Vortrag "Israel/Palästina zwischen Frieden und Eskalation" beginnt um 19 Uhr in Kooperation mit dem Aktionsbündnis Frieden/Stolpersteine Völklingen , der Peter-Imandt-Gesellschaft und der Rosa-Luxemburg-Stiftung-Saarland. Der Eintritt ist frei.