1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Sulzbach

Neujahrsempfang des Red River Westernclubs

Neujahrsempfang des Red River Westernclubs

DudweilerNeujahrsempfang des Red River WesternclubsDer Red River Westernclub Dudweiler lädt zum Neujahrsempfang auf seine Ranch an der Schiedebornstraße ein. Los geht's an diesem Sonntag, 16. Januar, um 10 Uhr. red NeuweilerSaarwäldler gehen auf WanderschaftDie erste Wanderung des Saarwald-Vereins Neuweiler in diesem Jahr ist am Sonntag, 16. Januar

Dudweiler

Neujahrsempfang des

Red River Westernclubs

Der Red River Westernclub Dudweiler lädt zum Neujahrsempfang auf seine Ranch an der Schiedebornstraße ein. Los geht's an diesem Sonntag, 16. Januar, um 10 Uhr. red

Neuweiler

Saarwäldler gehen

auf Wanderschaft

Die erste Wanderung des Saarwald-Vereins Neuweiler in diesem Jahr ist am Sonntag, 16. Januar. Ziel des sportlichen Ausflugs ist der bekannte "Stiefel" in Rentrisch. Treffpunkt für die Wanderer ist um 10 Uhr das Altenheim St. Anna in Neuweiler. red

Quierschied

Multimedia-Dia-Schau

verschoben

Die Volkshochschule (VHS) teilt mit, dass die Multimedia-Dia-Schau "Natürliche Ansichten von Quierschied" auf Mittwoch, 23. Februar, 19 Uhr, verlegt wird. Ursprünglich sollte die Schau am 27. Januar stattfinden. Ort der Veranstaltung ist nach wie vor die Gemeindebücherei. red

Mehr Informationen gibt es bei VHS-Leiter Hermann Müller, Tel. (0 68 97) 68 04 63 (immer ab 14.30 Uhr).

Neuweiler

Ein Tag für Kinder

in der Kirche

Der nächste Kindertag in der evangelischen Kirche in Neuweiler findet statt am Samstag, 29. Januar, von 10 bis 15 Uhr. Diesmal wird das Thema "Licht" im Mittelpunkt des Interesses stehen. Die Kinder werden mit Essen und Getränken versorgt. Gestaltet wird der Tag von ehrenamtlich tätigen Menschen der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden. Der nächste Kindertag in Neuweiler ist am 21. Mai. red

Bildstock

Entspannung

durch Yoga

Ein neuer Yogakurs (Foto: www.fotolia.de/Andrejs Pidjass) der Katholischen Erwachsenenbildung Bildstock beginnt am kommenden Montag, 17. Januar, 16.15 Uhr, im Rechtsschutzsaal, Hofstraße 49. Die Kursgebühr für insgesamt 19 Übungsstunden beläuft sich auf 50 Euro. red

Anmeldungen nimmt Margrit Holl, Tel. (0 68 97) 8 55 77 entgegen.