Polizeieinsatz am Freitagabend Gaststätten-Streit in Sulzbach eskaliert – Mann schwer verletzt

Sulzbach · Ein Streit in einer Gaststätte in Sulzbach ist am Freitagabend eskaliert. Ein Mann wurde dabei schwer mit einer Glasflasche verletzt.

 Am Freitag gerieten drei Männer in einer Gaststätte in Sulzbach in Streit, der schließlich eskalierte. (Symbolfoto)

Am Freitag gerieten drei Männer in einer Gaststätte in Sulzbach in Streit, der schließlich eskalierte. (Symbolfoto)

Foto: dpa/Marijan Murat

Ein Mann hat bei einem Streit mit einem flüchtigen Bekannten in Sulzbach mehrere Stichverletzungen erlitten. Das teilte ein Sprecher der Polizei am frühen Samstagmorgen, 6. April, mit. Demnach waren die beiden Männer am späten Freitagabend um 22.20 Uhr in einer Gaststätte zunächst verbal aneinandergeraten. Dann verlagerte sich die Auseinandersetzung auf den Ravanusaplatz in der Nähe des Lokals, wo einer der Männer den anderen im Bereich des Oberkörpers verletzt haben soll.

Sulzbach: Mann nach Auseinandersetzung schwer an Oberkörper verletzt

Nach Polizeiangaben nutzte der Täter möglicherweise eine abgebrochene Glasflasche, um seinen Kontrahenten zu verletzen. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest. „Die Tat konnte durch mehrere Zeugen beobachtet werden“, teilte der Sprecher mit. Gegen den Beschuldigten werde nun wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt.

Weitere Zeugen der Tat werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Sulzbach unter Telefon (0 68 97) 93 30 in Verbindung zu setzen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort