1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Markenstein ist neuer ärztlicher Direktor im Lebacher Krankenhaus

Markenstein ist neuer ärztlicher Direktor im Lebacher Krankenhaus

Das Lebacher Krankenhaus hat einen neuen Ärztlichen Direktor. Als Nachfolger von Dr.

Winfried Holz, Chefarzt der Inneren Abteilung, der über sechs Jahre als Direktoriumsmitglied die Geschicke des Caritas-Krankenhauses Lebach mitgestaltet hat, wurde Dr. Markus Markenstein, Chefarzt der Unfall- und Orthopädischen Chirurgie, von der Gesellschafterversammlung der Cusanus Trägergesellschaft mbH (ctt) ins Amt des Ärztlichen Direktors berufen. Als seinen Stellvertreter berief das Gremium Dr. Karl-Heinz Kostka, Chefarzt der Plastischen Chirurgie. Markenstein übernahm 2009 die Leitung der Unfall- und Orthopädisch-chirurgischen Abteilung, die sich seither positiv entwickelt, sowohl im Hinblick auf die Zufriedenheit der Patienten als auch die jungen Ärzte, die hier ihre Facharztweiterbildung absolvieren, teilte das Krankenhaus mit. Mit der Berufung von Markenstein ins Direktorium erfährt innerhalb weniger Monate die Leitung des Caritas-Krankenhauses Lebach einen weiteren Wechsel. Im Oktober 2013 hatte Michael Kreis die Nachfolge von Christoph Schwarz als Kaufmännischer Direktor angetreten.