Kommen. Staunen. Spaß haben!

2013 hatten über 40.000 Besucher den Weg nach Bexbach gefunden.

Dieser Erfolg gab der Messeleitung Anlass genug die Anziehungskraft mit weiteren neuen Ideen und Sonderthemen zu steigern. Die Planung der größten jährlichen Attraktion der Stadt Bexbach ist abgeschlossen.

Unter dem Motto "Messe & Märkte" bietet der schöne "Blumengarten Bexbach" allen Ausstellern vom 26. April bis 4. Mai 2014 eine perfekte Plattform. Bereits seit 5 Jahren kann sich der "Land- und Bauernmarkt" und seit 2013 der "Mittelaltermarkt" über sehr großen Zuspruch der Messebesucher freuen. Das Bewährte wird beibehalten und mit dem "Kräuter- und Gartenmarkt" durch ein weiteres Thema ergänzt.

Die Märkte

auf einen Blick:

27.04. - Großer Land- und Bauernmarkt

01.05. - erstmalig Kräuter- und Gartenmarkt (Feiertag)

03./04.05. - 2. Mittelaltermarkt (2. Wochenende).

Ein beeindruckender Markt, der parallel zur Ausstellung, in der angrenzenden Parkanlage des Blumengartens stattfindet.

Kostengünstige Kombi-Tickets

Zum Besuch beider Veranstaltungen werden kostengünstige Kombi-Tickets angeboten! Besondere Messehighlights: Jetzt schon vormerken - 27.04. und 04.05. das Kochevent "Haute Cuisine im Vorzelt", mit Zwei-Sternekoch und Grillmeister. Der beliebte Seniorennachmittag findet am Montag, den 28.04. statt und verspricht wieder ein unterhaltsames und kurzweiliges Programm für die ältere Generation. Am 29. und 30.04. lohnt sich der Messebesuch gleich doppelt. An diesen beiden Tagen werden bei einem Gewinnspiel die begehrten Flugzeugrundflüge verlost. Der 02.05. verspricht den Besuchern mit dem grünen Daumen Wissenswertes durch Vorträge "Rund um den Garten": Ab 14.30 Uhr erhalten sie Informationen zum Thema Rosen und ab 16.00 Uhr werden Möglichkeiten zur Pflanzenvermehrung erläutert.

Grillmeisterschaft

Die Südwestdeutsche Grillmeisterschaft hat sich sehr gut etabliert und wird am 03.05. zum vierten Mal initiiert. Am Abend nach der Grillmeisterschaft gibt es eine große Siegerehrung mit vielen Gewinnen in Form von Geld- und Sachpreisen, der Verleihung des Meistertitels, verbunden mit einem Startplatz zur Teilnahme an der Deutschen Grillmeisterschaft 2015 (nach dem Regelwerk der German Barbecue Association). Nicht nur die Spezialisten werden prämiert, es gibt auch eine Kreativ- bzw. Fun-Bewertung. Insgesamt sind Geldpreise in Höhe von 1.050 Euro ausgesetzt.

Schwerpunkt Campen

Das "Campen" ist - wie gewohnt - ein umfassender Themenschwerpunkt. Viele brandneue Modelle der Wohnwagen- und Reisemobilbranche werden vorgestellt. Ergänzt wird das Portfolio durch weitere namhafte Aussteller von Camping-und Freizeitaccessoires. Schnäppchenjäger und "Nostalgiker" werden sicher auf der großen Second-Handbörse für gebrauchte Campingartikel fündig. Alles ist wieder im Angebot - vom Zelthering bis zum Wohnwagen und Reisemobil! Auch der Camper-Info-Treff und der Gebrauchtwohnwagen-Markt werden wieder viele Messebesucher begeistern.

Etwa 100 Aussteller

Populäre Automarken zeigen Trends und bieten individuelle Beratung. Abgerundet wird dieses umfangreiche Spek trum durch die Präsentation von Gartenmöbeln/-geräten, Lauben, Schwimmbecken und Infrarotlampen.

Fazit: Rund 100 Aussteller unterbreiten Innovationen und Branchenneuheiten! Im Ausstellungszelt präsentiert sich der ADAC Saarland, der Verband der Campingplatzunternehmer Rheinland-Pfalz und Saarland, die Region Saarpfalz, die Südbretagne mit Pornichet. Zudem zeigen viele Campingplätze Deutschlands sowie weiterer europäischer Länder ihr interessantes Leistungsspektrum. Und zum ersten Mal zählt die "Camping Natur Mongolei" zu den Ausstellern.

Großes Festzelt

Das große Festzelt, mit seinem angrenzenden historischen Biergarten, wird sicher wieder zum Besuchermagnet. Hier sorgen die Wirte nicht nur für kulinarische Leckerbissen, auch viele Programmpunkte werden auf der Bühne präsentiert. Der größte Maikranz Südwestdeutschlands wird wieder den Biergarten schmücken und nicht nur dem Bexbacher Bockbierfest (Anstich 01.05.) eine adäquate Optik bieten. Ein umfangreiches Rahmenprogramm bietet den Besuchern (insbesondere auch den Kleinsten) einen abwechslungsreichen Messeaufenthalt. Die Besucher dürfen gespannt sein.

Öffnungszeiten: werktags von 13 bis 18 Uhr. Wochenende/Feiertage 10 bis 18 Uhr.

Weitere Informationen: Messe Bexbach - Jörg Omlor, Tel. (0 68 26) 5 291 41

www.messe-bexbach.de