Ein Doktorhut mit goldig angemalten Figürchen

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz über ihren Fastnachts-Hut, den sie bei der Fernsehsitzung der „M'r sin nit so“ in der Saarlandhalle trug.

Sagen Sie mal, Charlotte Britz , was hat die Oberbürgermeisterin denn in diesem Jahr für einen Fastnachtshut an?

Charlotte Britz : Ich trage einen Doktorhut und obendrauf goldig angemalte Figürchen: eine Frau mit Kinderwagen, Ringelreihen-Tänzer, eine Eule, ein Auto und so weiter. Wir haben ja die Diskussion um die Uni und wie wir junge Leute an die Stadt binden.

Wer hat Ihnen bei dem Hut-Statement geholfen?

Britz : Mein Friseur Chris Lewis hat den Hut gebaut, ein richtiger Künstler. Ich muss ja jedes Jahr was Neues haben, die Leute erwarten das inzwischen.

Wo treten Sie als nächstes mit dem Hut auf?

Britz : An Weiberfastnacht. Er ist übrigens nicht schwer, man kann ihn lange aufhaben.

Mehr von Saarbrücker Zeitung