„Matzenberg“: Stadt setzt Wege und Beleuchtung instand

Ab heute repariert die Stadt die Gehwege in der Straße "Matzenberg" in Burbach und erneuert die Straßenbeleuchtung. Betroffen ist der Abschnitt der Straße zwischen Emsweg und Bahnbauwerk. Die Arbeiter tauschen dort auch einzelne Bordsteine aus und arbeiten am Straßenrand.

Entlang der Baustelle gilt ein Halteverbot, teilt die Stadt mit. Das Ganze dauert voraussichtlich bis 30. Oktober. Kosten: rund 100 000 Euro.