| 20:41 Uhr

Straßenbau
Autobahnabfahrt Riegelsberg wird kurz gesperrt

Riegelsberg. Weil auf der angrenzenden Landstraße 139 Fahrbahnschäden zu beseitigen sind, muss die Abfahrt Riegelsberg auf der Autobahn 1 in Fahrtrichtung Saarbrücken am kommenden Donnerstag, 25. April, gesperrt werden. red

Die Sperrung wird außerhalb der Hauptverkehrszeiten eingerichtet und dauert voraussichtlich von 9 bis 14 Uhr. Der Verkehr wird auf der A 1 über die Anschlussstelle Saarbrücken-Von der Heydt umgeleitet.


Zeitgleich muss auch die L 139 in Fahrtrichtung Riegelsberg halbseitig gesperrt werden, der Verkehr wird mittels Baustellenampel am Baufeld vorbei geführt. Das teilt der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) mit. Er rechnet wegen der Sperrung allenfalls mit geringen Verkehrsstörungen.