Die Grünen würden die erneute Sanierung der Riegelsberger Marienstraße gerne abkürzen, das Bauamt hält den Vorschlag für nicht umsetzbar: Die Straßenbreite der Marktplatz-Rampe, die als Abfahrt dienen müsste, erlaubt’s nicht

Die Bauzeit verkürzen mit der Rampe auch als Ausfahrt?

Riegelsberg. Die Nachbesserungsarbeiten in der Marienstraße werden sich also – wohl zum Entsetzen vieler Anlieger – bis Mitte oder sogar Ende November hinziehen, da, wie oben berichtet, ein besonderes Verlegeverfahren für die Betonsteine angewendet wird. Um die mehr