1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Quierschied

Quierschied würdigt ehrenamtliche Schülerlotsen

Für die Sicherheit von Kindern im Einsatz : Quierschied würdigt ehrenamtliche Schülerlotsen

Im Rahmen der Jahresabschlussfeier im Quierschieder Rathaus würdigte Bürgermeister Lutz Maurer auch die Arbeit der 23 ehrenamtlichen Schulweghelferinnen und -helfer. So wurden Hans Höchst (Göttelborn) und Otmar Kipper (Fischbach-Camphausen) für je 15 Jahre „Dienst an der Kelle“ geehrt.

In diesem Jahr neu zu den Schülerlotsen gestoßen ist Marietta Schreiner. Stolz sei man, sagte Maurer, dass sich immer wieder Ehrenamtliche finden, die sich „bei Wind und Wetter“ schon früh morgens für die Kinder auf den Weg machen; das stehe auch „für den großen Gemeinschaftssinn in unserer Gemeinde“. Für den Heimat- und Verkehrsvereins würdigte Paul Pendorf die Schülerlotsen und überreichte ihnen je ein Dankeschön-Kuvert.