| 00:00 Uhr

Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber bei den Maltesern

Quierschied. Der Malteser Hilfsdienst in Quierschied führt an diesem Samstag, 28. März, zwischen 9 Uhr und etwa 16 Uhr einen Erste-Hilfe-Kurs für Führerscheinbewerber durch. Alle Führerscheinbewerber der Klassen A, B, M, T und L können hier die vom Gesetzgeber vorgeschriebene, vier Doppelstunden umfassende Unterweisung "Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort" absolvieren.Der Lehrgang kostet 24 Euro. Sebastian Zenner

Er findet im Schulungsraum über der Sporthalle im Taubenfeld statt. Die Anmeldung erfolgt bei Kursbeginn.

Weitere Informationen gibt es im Internet oder bei Stephan Wiegert unter Telefon (0 68 72) 92 18 85.

malteser-quierschied.de