Mehr Sport für die Kinder an der Oberen Saar

Sport für Kinder : Mehr Sport für die Kinder an der Oberen Saar

Die Grundschulen Rilchingen-Hanweiler und Auersmacher haben mit ihren Schülern ein Bewegungsprojekt gestartet.

Pünktlich zum Weltkindertag am 20. September haben die Grundschulen Rilchingen-Hanweiler und Auersmacher mit ihren Schülern ein Bewegungsprojekt gestartet. Jeden Freitag gibt es in der sechsten Stunde ein freiwilliges Sportangebot für die Kinder. Die Sportwissenschaftlerin Dr. Andrea Dincher und die Sportstudenten Laura Gentes, Roxanne Peter und Jonas Philipp werden die Kinder in dieser Zeit betreuen.

Die Idee zu diesem Projekt hatte der ehemalige Saarbrücker Kinderarzt Dr. Klaus Kühn. „Die Kinder heutzutage bewegen sich einfach zu wenig. In der Stadt ist das sogar noch schlimmer als auf dem Land. Viele Kinder haben auch so einen vollen Terminkalender, dass sie für Sport keine Zeit mehr haben. Wir wollen daran etwas ändern“, sagt Klaus Kühn.

Die Kaufmännische Krankenkasse veröffentlichte vor wenigen Tagen unter Berufung auf ihre eigene Datenerhebung Zahlen, wonach der Anteil von Kindern und Jugendlichen mit krankhaftem Übergewicht in Deutschland innerhalb von zehn Jahren um ein Drittel gestiegen sei. Er habe sich zwischen 2008 und 2018 um 30 Prozent erhöht. Klaus Kühn wundert das nicht. „Auch Haltungsschäden bei Kindern, wie Beckenschiefstand, Hohlkreuz oder Rundrücken haben zugenommen.

Die Resonanz zu dem Bewegungsprojekt in Auersmacher und Rilchingen-Hanweiler von Kindern und Eltern war beeindruckend. „Von 169 Schülern an beiden Schulen haben sich 100 für das Projekt angemeldet. Es ist ein freiwilliges Angebot und es gibt keine Noten“, erklärt Schulleiter Thomas Steimer. Das Projekt wurde von der Barbarossa Kinderfonds-Stiftung mit 1200 Euro gesponsort. Neben dem Plus an Bewegung achten beide Grundschulen auch auf die Ernährung der Kinder. „Bei uns gibt es die Biobrotbox, einmal im Monat das gesunde Frühstück und zudem steht die Ernährung auch auf dem Lehrplan“, sagt der Schulleiter der Saar-Blies-Grundschule in Auersmacher und der Zweigstelle in Rilchingen-Hanweiler.