Sprechstunde von Bliesransbachs Ortsvorsteher ab September an neuem Ort

Kommunalpolitik : Ortsvorsteher ist barrierefrei erreichbar

(leh) Stephan Weimerich (Bürgerliste Wählbar), der neue Ortsvorsteher von Bliesransbach, hat nach zwei Wochen im Amt die erste Änderung vorgenommen. Ab dem 9. September werden die Sprechstunden des Ortsvorstehers immer montags von 16.30 bis 17.30 Uhr in der ehemaligen Grundschule im Nebenzimmer der Bücherei stattfinden.

„Über den Schulhof ist ein barrierefreier Zugang zu dem Gebäude garantiert. Das war das Wichtigste an dieser Änderung“, sagte Weimerich.

In den vergangenen 30 Jahren war die Sprechstunde immer freitags in der Alten Schule neben dem Dom. Dort wird am Freitag, 6. September, 17 bis 18 Uhr, zum letzten Mal eine Sprechstunde sein. Dann wird sich Weimerichs Stellvertreterin Marion Dittgen (CDU) der Anliegen von Bliesransbachern annehmen.