SV Friedrichsthal gewinnt im Pokal beim WSV Ludwigshafen II

Erfolg im Pokal : SV Friedrichsthal hofft auf einen Zweitligisten

Der Wasserball-Oberligist SV Friedrichsthal hat im süddeutschen Pokal die Partie beim Liga-Konkurrenten WSV Ludwigshafen II gewonnen. Die ersatzgeschwächt angetretenen Gäste setzten sich in der ersten Runde des Wettbewerbs mit 10:5 durch.

Beste Torschützen des SV waren Yannis Künstle mit fünf und Andrzej Szczurkiewicz mit drei Treffern. Bei der Auslosung für Runde zwei hofft der SV Friedrichsthal auf einen Zweitligisten. Dann hätte der amtierende Oberliga-Vizemeister Heimrecht.

Mehr von Saarbrücker Zeitung