| 21:10 Uhr

Energieberater hilft
Verbraucherschützer spricht über Schimmel in Räumen

Friedrichsthal. Am Dienstag, 27. November, geht es um 19 Uhr bei einem Vortrag der Verbraucherzentrale um das Thema Schimmel. Was tun bei Schimmel und nassen Wänden? Wie kann man ihn vermeiden, und was sind die Ursachen?

Der Vortrag findet in Friedrichstal im VHS-Zentrum für Weiterbildung statt. Das Zentrum befindet sich in der Montessori-Gemeinschaftsschule. Da Schimmel gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorrufen kann, ist eine sachgerechte Bekämpfung dringend geboten, so die Ankündigung weiter.


Bauphysiker und Energieberater der Verbraucherzentrale Werner Ehl erläutert die verschiedenen Ursachen für Feuchtigkeit in der Wand, schlägt geeignete Maßnahmen zur Bekämpfung des Schimmels vor und gibt Tipps zum richtigen Heizen und Lüften.