1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Zahl der Corona-Neuinfektionen im Saarpfalz-Kreis

Entwicklung der Pandemie im Saarpfalz-Kreis : 25 neue Coronafälle im Kreis

25 Corona-Neuinfektionen meldet das Gesundheitsamt am Mittwoch für den Saarpfalz-Kreis.

Die meisten neuen Positivtests gab es in St. Ingbert mit insgesamt 11. Sechs neue Coronafälle wurden in Homburg registriert, vier in Bexbach, zwei in Blieskastel, je einer in Kirkel und Mandelbachtal. In Gersheim wurde am Dienstag keine Neuinfektion bekannt. Nun sind kreisweit insgesamt 118 Menschen aktiv mit Covid-19 infiziert, nach 103 am Vortag.

Es werden nun auch wieder mehr Menschen stationär behandelt: Waren es am Dienstag noch 26, die in einer Klinik lagen, sind es nun 31. Es gab keine weiteren Todesfälle in Zusammenhang mit dem Virus, teilte die Verwaltung weiter mit. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg wieder an auf nun 70,53, am Dienstag, als 10 Neuinfektionen im Saarpfalz-Kreis bekannt wurden, hatte sie bei 64,88 gelegen.