1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Einbrecher in Erbach unterwegs: zwei Vorfälle in der Ludwigstraße

Jacken und Astschere gestohlen : Zwei Einbrüche in der Ludwigstraße in einer Nacht

Gleich zweimal innerhalb nur einer Nacht haben ein oder mehrere Einbrecher in der Erbacher Ludwigstraße zugeschlagen. Wie die Polizei weiter mitteilt, war zwischen Dienstag, 21. April, 21.30 Uhr, und Mittwoch, 22. April, 6.40 Uhr, dort zunächst ein Einfamilienhaus betroffen.

Der oder die Täter gelangten durch eine Gartentür auf die Grünfläche auf der Rückseite des Hauses. Dort stahlen sie Kleidung, darunter mehrere Jacken, aus einem Wintergarten. Sie scheiterten anschließend dabei, eine Kellertür aufzuhebeln. Die Schadenshöhe liegt laut Polizei bei etwa 700 Euro.

Gegen 2 Uhr gab es dann einen weiteren versuchten Wohnungseinbruchsdiebstahl in der Ludwigstraße. Dabei wurde mehrfach versucht, die Terrassentür eines einseitig angebauten Einfamilienhauses mit einem Werkzeug aufzuhebeln. Was dafür verwendet wurde, ist bisher unklar. Als dies misslang, nahmen sich die Täter einen Geräteschuppen im Garten vor und entwenden hieraus Zubehör für einen Hochdruckreiniger sowie eine Astschere.

Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben, erreichen die Polizei unter Tel. (0 68 41) 10 60.