1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

TV Homburg steigt in die Handball-Saarlandliga auf

Handball-Saarlandliga : TV Homburg steigt in die Handball-Saarlandliga auf

Die Handballer vom TV Homburg stehen als Aufsteiger in die Oberliga RPS fest. Nach Beschluss des Saarländischen Handballverbandes werden die aktuellen Tabellen der saarländischen Handball-Spielklassen zur Wertung kommen.

Die Spitzenreiter, so auch der TV Homburg in der Saarlandliga, dürfen aufsteigen. Relegationsspiele gegen die Tabellenführer der anderen Verbände entfallen. Absteiger gibt es keine.

Homburg lag in der Saarlandliga im Hinblick auf die Verlustpunkte vier Zähler vor dem ärgsten Verfolger HSV Merzig-Hilbringen und hatte somit ohnehin beste Chancen auf den Aufstieg. Dennoch war die Freude bei den Verantwortlichen der Homburger gedämpft. „Wir hätten die Saison gerne zu Ende gespielt, um offiziell Meister zu sein und als Titelträger in die Aufstiegsspiele zu gehen“, sagt TVH-Trainer Mirko Schwarz. Die Entscheidung, die Runde aufgrund der Coronavirus-Pandemie abzubrechen, hält er aber für richtig: „Die Gesundheit steht vor dem Sport.“

Ausführlicher Bericht folgt