1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Homburg

Stadtbücherei Homburg bietet Ausleihe und Rückgabe nach Terminabsprache an

Lockerungen in Coronakrise : Schritt Richtung Öffnung bei Stadtbibliothek

Rückgabe und Ausleihe nach Vorbestellung ab Montag im Vorraum und nach Terminabsprache möglich.

Die Lockerungen der Corona-Beschränkungen bieten auch für die Büchereien, die ja ebenfalls geschlossen wurden, neue Möglichkeiten. Aber wie sieht es in Homburg aus, wo die Stadtbibliothek Homburg im alten Rathaus am Marktplatz untergebracht ist?

Es werde ab kommenden Montag, 27. April, einen neuen Service geben, kündigte die Stadt auf Nachfrage an. Im Vorraum vor der Bibliothek am Markplatz könnten nach einer Terminabsprache, die telefonisch oder auch per E-Mail möglich sei, zurückzugebene Medien abgestellt werden. Gleichzeitig können vorbestellte Medien dort bereit gestellt werden, sodass Nutzer diese abholen könnten. Somit sei ab dem kommenden Montag ein gewisser Austausch von Büchern, CDs oder DVDs wieder möglich.

Zu erreichen ist die Stadtbibliothek unter Telefon (0 68 41) 10 16 80 und 10 16 81 oder per E-Mail: Stadtbibliothek@homburg.de.

Darüber hinaus arbeite die Stadtbibliothek daran, ab dem 4. Mai auch wieder für Besucherinnen und Besucher zu öffnen. Dazu müssten allerdings noch einige Vorleistungen erbracht werden.

Sofern es tatsächlich klappt mit der Öffnung, wird der Besuch in der Bibliothek aber auch an eine Terminabsprache gebunden sein, teilte die Stadt weiter mit. Diese Termine können ebenfalls telefonisch oder per E-Mail vereinbart werden. Aus Sicherheitsgründen werden allerdings nicht mehr als vier Personen gleichzeitig den Ausleihbereich betreten können.

Auch andere Städte bereiten die Öffnung der Bibliotheken vor. In St. Ingbert ist die Stadtbücherei bereits seit Dienstag wieder offen. Allerdings wird empfohlen, dass immer nur eine Person pro Haushalt die Räume besucht, heißt es auf der Internetseite der Stadt. Man soll schon jetzt mit Mund-Nasen-Maske kommen, die ja ab Montag ohnehin in Geschäften sowie in Bus und Bahn Pflicht wird.