1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Brand in Küchenzeile: Wehr rettet Frau und zwei Kinder

Brand in Küchenzeile: Wehr rettet Frau und zwei Kinder

Neunkirchen. Durch ein Feuer in einer Küchenzeile ist am Montagmittag eine Frau verletzt worden. Die Neunkircher Feuerwehr wurde um 12.15 Uhr wegen der in Brand geratenen Küche in der Lindenallee alarmiert. Der Löschbezirk Neunkirchen-Innenstadt rückte daraufhin mit fünf Einsatzfahrzeugen, darunter auch eine Drehleiter, und 20 Einsatzkräften aus

Neunkirchen. Durch ein Feuer in einer Küchenzeile ist am Montagmittag eine Frau verletzt worden. Die Neunkircher Feuerwehr wurde um 12.15 Uhr wegen der in Brand geratenen Küche in der Lindenallee alarmiert. Der Löschbezirk Neunkirchen-Innenstadt rückte daraufhin mit fünf Einsatzfahrzeugen, darunter auch eine Drehleiter, und 20 Einsatzkräften aus. Die Feuerwehrangehörigen retteten aus der vom Feuer betroffenen Wohnung zwei Kinder und die Wohnungsbesitzerin, die sich bei Löschversuchen verletzt hatte. Mit einem Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes wurde die Frau in ein Krankenhaus gebracht. Zwei mit Atemschutzgeräten ausgestattete Feuerwehrmänner hatten das Feuer schnell unter Kontrolle. Nach kurzer Zeit war der in Flammen stehende Herd gelöscht. Da durch das Feuer die ganze Wohnung mit giftigem und stinkendem Brandrauch gefüllt war, musste die Feuerwehr diesen mit zwei Spezialventilatoren aus der Wohnung herausdrücken. Während des bis etwa 13 Uhr dauernden Einsatzes kam es zu Verkehrsbehinderungen in der Lindenallee. red