1. Saarland
  2. Neunkirchen

Covid-19-Fälle im Landkreis Neunkirchen

Landkreis Neunkirchen meldet : Drei Infizierte werden als genesen aus der Quarantäne entlassen

Kein neuer Fall am Dienstag, 4. August, im Landkreis Neunkirchen.

Es gibt keinen neuen Corona-Fall im Landkreis Neunkirchen. Das meldet der Kreis für Dienstag, 4. August. Drei Personen sind genesen und wurden aus der Quarantäne entlassen. Somit beträgt die Gesamtzahl der bisher erkrankten Personen im Landkreis Neunkirchen 281. Stand Dienstag sind fünf Personen mit dem Coronavirus infiziert. Insgesamt gibt es bisher 11 Covid-19-Todesfälle.