1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Perl

Kran stürzt in Baustelle eines Mehrfamilienhauses

Kran stürzt in Baustelle eines Mehrfamilienhauses

Perl. Gestern stürzte in Perl in unmittelbarer Nähe des alten Zollhauses ein Baukran in die Baustelle eines Mehrfamilienwohnhauses. Dabei wurden am Haus Teile der Betondecke beschädigt. Ebenfalls beschädigt wurden zwei Personenwagen, die auf dem gegenüberliegenden Rewe-Parkplatz abgestellt waren. Der Kran selbst wurde erheblich beschädigt

Perl. Gestern stürzte in Perl in unmittelbarer Nähe des alten Zollhauses ein Baukran in die Baustelle eines Mehrfamilienwohnhauses. Dabei wurden am Haus Teile der Betondecke beschädigt. Ebenfalls beschädigt wurden zwei Personenwagen, die auf dem gegenüberliegenden Rewe-Parkplatz abgestellt waren. Der Kran selbst wurde erheblich beschädigt. Personen, so die Polizei Perl, kamen bei dem Unfall nicht zu Schaden.Wie der Servicetechniker der Baumaschinenfirma aus Trier-Schweich, Dieter Klemens, gegenüber der SZ sagte, sollte der Turmdrehkran im Rahmen einer allgemein üblichen Inspektion neu justiert werden. Dabei geriet das rund 20 Meter messende und für zwei Tonnen Last ausgelegte Gerät in Schieflage und stürzte. Die genaue Ursache sei jetzt zu klären. owa