Besch

„Die Lage in Perl ist unhaltbar“

Auf das Saar-Umweltministerium kommt juristisches Ungemach zu: „Wir werden die erste tierschutzrechtliche Verbandsklage im Saarland führen“, kündigt Rechtsanwalt Michael Heuchemer (Foto: privat) an. Der Bendorfer Jurist vertritt die Tierbefreiungsoffensive Saar  (TIBOS), den Tierschutz-Beirat des Landes Rheinland-Pfalz und die Gemeinde Perl bei deren gemeinsamen Ansinnen: Sie fordern, dass die von Lothar Lorig eingerichtete Schwanenstation im Bescher Industriegebiet geschlossen wird. mehr

Besch

Anwalt: „Genehmigung des Umweltministeriums ist eine Farce“

Perl. Was Rechtsanwalt Michael Heuchemer in Harnisch bringt, ist die erneute Genehmigung der Schwanenstation in Besch durch das Umweltministerium. Dass die Verantwortlichen im Haus von Reinhold Jost gestatten haben, dass Ehefrau Brigitte die Stelle von  Lothar Lorig einnimmt und die Schwanenstation leitet, nennt er eine Farce.  „Uns war – im Einklang mit dem schriftlichen Vermerk aus dem Januar  – klar kommuniziert worden, dass in Perl Schluss sein soll“, sagt der Jurist aus Bendorf in Rheinland-Pfalz. mehr