Eine musikalische Reise durch Russland mit Peter Orloff

Eine musikalische Reise durch Russland mit Peter Orloff

Besch. Mit russischer Volks- und Kirchenmusik locken Peter Orloff und sein Schwarzmeer-Kosaken-Chor am Sonntag, 21. November, in die Pfarrkirche Besch. Orloff feiert sein 50-jähriges Bühnenjubiläum ab 16.30 Uhr mit einem Konzert zusammen mit dem Chor Cantate aus Perl

Besch. Mit russischer Volks- und Kirchenmusik locken Peter Orloff und sein Schwarzmeer-Kosaken-Chor am Sonntag, 21. November, in die Pfarrkirche Besch. Orloff feiert sein 50-jähriges Bühnenjubiläum ab 16.30 Uhr mit einem Konzert zusammen mit dem Chor Cantate aus Perl.Der erste Teil des Konzerts besteht aus traditionellen Werken der russisch-orthodoxen Liturgie, wie etwa das "Ave Maria", "Davids Hymne an die Gottesmutter" oder "Ich bete an die Macht der Liebe". Der zweite Konzert-Teil ist eine musikalische Reise durch Russland mit eher volkstümlichen Stücken wie den berühmten "Abendglocken", "Die 12 Räuber" oder dem "Gefangenen-Chor". ianKarten gibt es im Vorverkauf im Rathaus, im Pfarrbüro und im ABC-Lädchen in Perl, beim Verkehrsverein Nennig, bei Lebensmittel Moersch in Borg und in allen CTS-Vorverkaufsstellen sowie unter der Ticket-Hotline (07 00) 92 22 92 22.

Mehr von Saarbrücker Zeitung