1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Pfarrer Bernhard Schneider ist neuer Dechant im Dekanat Merzig

Pfarrer Bernhard Schneider ist neuer Dechant im Dekanat Merzig

Pfarrer Bernhard Schneider, Moderator in der Pfarreiengemeinschaft Merzig, ist neuer Dechant des Dekanates Merzig. Bischof Stephan Ackermann hat den 1954 in Theley geborenen Schneider mit Wirkung vom 11. Juni zum Leiter des Dekanates ernannt, teilt das Bistum Trier gestern mit.Schneider wurde 1981 in Trier zum Priester geweiht und war Kaplan in Klarenthal, Gersweiler und Ottenhausen.

1987 wurde er Pfarrer in Ahrbrück, Heckenbach, Hönningen und Linz. 1993 wurde er zum Pfarrer von Nalbach St. Peter und Paul ernannt, 1997 zum Dechanten des Dekanates Dillingen. Eine Wiederernennung als Dechant erfolgte 2003. Im darauffolgenden Jahr wurde Schneider stellvertretender Dechant des neuen größeren Dekanates Dillingen.

Seit dem 1. November 2007 ist er Pfarrer in Merzig, seit 2011 Vorsitzender der Vertretung des Kirchengemeindeverbandes Merzig St. Peter. Ende Juni 2011 wurde Schneider zum stellvertretenden Dechant des Dekanates ernannt, dessen Leiter er nun geworden ist. Das Dekanat Merzig umfasst 28 Pfarreien, die in fünf Pfarreiengemeinschaften zusammengefasst sind. Rund 50 000 Katholiken leben in den Kommunen Perl, Mettlach, Merzig und Beckingen.