| 20:22 Uhr

Judo
Kämpfen, bis der Nikolaus kommt

Seniha Kadric hatte im kleinen Finale alles im Griff und holte Bronze.
Seniha Kadric hatte im kleinen Finale alles im Griff und holte Bronze. FOTO: Rauf Guliyev
Merzig/Oberthal. Elf junge Judo-Kämpfer des TV Merzig traten am Sonntag beim Nikolaus-Turnier des JC Oberthal an – dem ältesten Jugendturnier im Saarland. Sechs der elf Jungs und Mädchen im Alter von sieben bis elf Jahren konnten sich am Ende über Medaillen freuen. Am souveränsten machte es Bogdan Prasko in der Gewichtsklasse bis 27 Kilogramm, der nach drei Siegen ins Finale zog und dort mit einem Haltegriff sicher gewinnen konnte. Damit erkämpfte er die einzige Goldmedaille für Merzig.

Über fünf Bronzemedaillen freuten sich Yannik Merk (Klasse bis 34 Kilo), David Mischenko und Max Weinand (beide bis 38 Kilo) sowie Jana-Sophie Ramalosa (bis 24 Kilo) und Seniha Kadric (bis 30 Kilo).Im kleinen Finale standen auch Maja Weinand (bis 30 Kilo), Angelina Reichert (bis 46 Kilo) und Ali Obeid (bis 32 Kilo), konnten sich dort aber leider nicht durchsetzen und wurden Fünfte. Die Medaillen überreichte am Schluss der Nikolaus persönlich.