Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:41 Uhr

Bürgerinitative
Bürgerinitiative bekommt Zuschuss vom Ortsrat

Merzig.

() Die SPD-Fraktion im Merziger Ortsrat freut sich, dass der Ortsrat der Kreisstadt einem von ihr gestellten Antrag stattgegeben hat. Dies teilt der SPD-Ortsverband Merzig mit. Die Sozialdemokraten beantragten eine Bezuschussung zur Anschaffung eines Faltpavillons für die Bürgerinitiative (BI) „Netzwerk Wachsamer Nachbar Merzig.“ Dieser Antrag wurde vom Ortsrat bewilligt und damit der BI ein Betrag von 500 Euro als Zuschuss gewährt. Ebenso wie der Präventionsbeirat der Stadt Merzig schätzt auch die SPD in der Kernstadt laut eigener Aussage die Arbeit der BI sehr hoch ein. Arndt Oehm, Sprecher der SPD-Fraktion im Ortsrat, führt weiter aus: „Das Einbruchsrisiko ist nach wie vor hoch. Wer schon einmal von einem Einbruch betroffen war, weiß, dass dies ein einschneidendes Erlebnis ist. Die Arbeit der BI fördert die Prävention und schafft Sicherheit.“ Mit diesem Faltpavillon will die BI in Zukunft in der Merziger Innenstadt regelmäßig über ihre Ziele und Aktivitäten informieren.