1. Saarland

Betrunkener Autofahrer schläft nach Unfall ein

Polizeimeldung : Betrunkener Autofahrer schläft nach Unfall ein

Ein betrunkener Autofahrer hat sich nach einem Unfall auf einer Bundesstraße im Landkreis Vulkaneifel in seinem Wagen zum Schlafen gelegt. Eine Streife der Bundespolizei entdeckte den Mann am frühen Morgen in seinem Auto im Straßengraben, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Er lag nach Angaben der Beamten quer über Fahrer- und Beifahrersitz und konnte nur mit Mühe geweckt werden. Er räumte ein, in einer Linkskurve die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren zu haben. Dann sei er erschöpft eingeschlafen.