Personelle Konsequenzen: Aufsichtsrat greift nach Missbrauch an Saar-Uniklinik durch

Personelle Konsequenzen : Aufsichtsrat greift nach Missbrauch an Saar-Uniklinik durch

Im Missbrauchsskandal am Universitätsklinikum Homburg hat sich der Aufsichtsrat dafür ausgesprochen, den Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie von seinen Aufgaben zu entbinden. Wissenschaftsministerium und der Vorstand der Uniklinik sollen nun prüfen, ob und wie ein solcher Schritt umgesetzt werden kann.

Mehr von Saarbrücker Zeitung