| 00:00 Uhr

Volleyball: TV Bliesen feiert 3:0-Sieg vor Rekord-Kulisse

St Wendel. Philipp Semmler

Spieler und Anhänger des Volleyball-Drittligisten TV Bliesen haben dem scheidenden Trainer Gerd Rauch einen rauschenden Abschied bereitet. Bei Rauchs letzten Heimspiel auf der Trainerbank der Bliesener gewann der Aufsteiger am Samstagabend im Sportzentrum St. Wendel vor der Rekord-Kulisse von 600 Zuschauern gegen Eintracht Frankfurt mit 3:0 Sätzen (25:23, 25:21, 25:22). "Das ist für mich ein gigantischer Abschied. Schöner hätte es nicht sein können", freute sich Rauch, der den Verein in 20 Jahren von der Bezirks- in die 3. Liga geführt hatte.