1. Sport
  2. Saar-Sport

Eishockey: Profiliga stoppt 17-Jahres-Vertrag für Topstürmer

Eishockey: Profiliga stoppt 17-Jahres-Vertrag für Topstürmer

Newark. Der "Rentenvertrag" zwischen den New Jersey Devils und Eishockey-Star Ilja Kowaltschuk ist von der Profiliga NHL gestoppt worden. Die NHL legte ihr Veto gegen den Deal über 17 Jahre ein, der dem russischen Torjäger insgesamt 102 Millionen Dollar einbringen soll

Newark. Der "Rentenvertrag" zwischen den New Jersey Devils und Eishockey-Star Ilja Kowaltschuk ist von der Profiliga NHL gestoppt worden. Die NHL legte ihr Veto gegen den Deal über 17 Jahre ein, der dem russischen Torjäger insgesamt 102 Millionen Dollar einbringen soll. Die Verantwortlichen sehen in dem Kontrakt bis 2027 eine Umgehung der vorgeschriebenen Gehaltsobergrenze, dem sogenannten Salary Cap. Der lässt nur Gehälter von bis zu sechs Millionen Dollar jährlich zu. Weder Kowaltschuk noch sein Berater Jay Grossman wollte zu dem Veto der NHL gestern Stellung nehmen.Kowaltschuk zählt zu den besten Spielern der Liga und hat in den vergangenen sechs Spielzeiten jeweils mehr als 40 Tore erzielt. Bei Auslauf seines Vertrages in New Jersey, dem längsten Kontrakt in der Geschichte der NHL, wäre er 44 Jahre alt. dpa