Björn Schmidt stellt seinen Roman vor

Björn Schmidt stellt seinen Roman vor

St. WendelBjörn Schmidt stellt seinen Roman vor Seinen Roman "Das Leben ist ein Fußballspiel" stellt Björn Schmidt am kommenden Freitag, 21. November, um 19.30 Uhr im Kultur-und Bildungsinstitut, Werschweilerstraße, in St. Wendel vor. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Sänger Fred Erikson, der fan-spezifische Eigenkompositionen zum besten gibt

St. WendelBjörn Schmidt stellt seinen Roman vor Seinen Roman "Das Leben ist ein Fußballspiel" stellt Björn Schmidt am kommenden Freitag, 21. November, um 19.30 Uhr im Kultur-und Bildungsinstitut, Werschweilerstraße, in St. Wendel vor. Musikalisch umrahmt wird die Lesung von Sänger Fred Erikson, der fan-spezifische Eigenkompositionen zum besten gibt. In der Buchhandlung Klein, St. Wendel Bahnhofstraße, gibt es einen Büchertisch. redLeitersweilerSportverein feiert den SaisonabschlussAm kommenden Samstag, 22. November, feiert die Alte-Herren-Abteilung des Sportvereins Leitersweiler im Sportlerheim ab 19 Uhr ihren Saisonabschluss. Hierzu sind alle Mitglieder mit Partner eingeladen. Neben dem Jahresbericht für dieses Jahr werden auch die Aktivitäten für das kommende Jahr vorgestellt, anschließend gemütliches Beisammensein. hjlAnmeldungen zum Essen: Egon Müller, Telefon (06851) 4384; Guido Wagner, Telefon (06851) 81386.HirsteinArbeiterwohlfahrt fährt zur Weinprobe Die Arbeiterwohlfahrt (Awo) Hirstein fährt am Samstag, 22. November, zur Weinprobe nach Thörnich an die Mosel. Der Fahrpreis inklusive Weinverkostung und Abendbuffet beträgt 30 Euro. redAuskünfte und Anmeldung: Rosel Gerhart, Telefon (06857) 5028, oder Kreisgeschäftsstelle der Awo St. Wendel, Telefon (06851) 808909. Bürozeiten: Montag bis Freitag von acht bis zwölf Uhr.St. WendelSpenden für Kirchenfenster erbetenDie Fenster an der Nordseite der Kirche von St. Anna an der Seite des Fußweges zum Kulturzentrum sollen eine Schutzverglasung erhalten. Das teilte jetzt Pfarrer Thomas Damke mit. In den zurückliegenden Monaten wurden diese Fenster mehrfach durch Jugendliche beschädigt. Die Kosten belaufen sich auf 84400 Euro. Das Bistum Trier will 57800 Euro dazu geben. Der Pfarrgemeinde verbleiben noch 26600 Euro. Man hofft, für die Restfinanzierung großzügige Spender zu finden. gtrOtzenhausenSozialverband VdK trifft sich zum KaffeeZu einem gemütlichen Kaffeenachmittag treffen sich die Mitglieder des Sozialverbandes VdK Otzenhausen/Nonnweiler am Mittwoch, 19. November, 15.30 Uhr, im Restaurant Meyershof. gtrTheleyStefan Wilhelm wieder THW-OrtsbeauftragterIn der Ortsausschuss-Sitzung fand die Neuwahl des Ortsbeauftragten beim THW in Theley statt. In der Versammlung wurde Stefan Wilhelm von den Führungskräften des Ortsverbandes einstimmig für weitere fünf Jahre in seinem Amt bestätigt. red