Saline in Merziger brennt nieder - Polizei vermutet Brandstiftung

Brandstiftung : Saline in Merziger brennt nieder

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie geht von Brandstiftung aus.

Die Saline im Merziger Stadtpark ist in der Nacht zu Freitag durch ein Feuer völlig zerstört worden. Zudem brannte in unmittelbarer Nähe ein Radlader, im Stadtpark wurden zwei kleine Bagger vorsätzlich beschädigt. Wenige hundert Meter weiter brannte auf dem Parkplatz vor dem Blättelbornstadion auch ein Auto völlig aus. Die Feuerwehr Merzig konnte die Brände löschen, aber hohen Sachschaden nicht verhindern. Die Polizei in Merzig geht von einem Schaden im hohen fünfstelligen Bereich aus. Die Ermittlungen laufen. Die Polizei vermutet Brandstiftung.

Die Stadt Merzig zeigt sich in einer Mitteilung bestürzt. „Diese Taten verurteilen wir aufs Schärfste“, erklärten Bürgermeister Marcus Hoffeld und der Erste Beigeordnete Dieter Ernst. Bereits am Freitagvormittag haben laut Mitteilungen die Planungen für den Wiederaufbau der Saline begonnen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung