| 00:00 Uhr

Wanderer entdecken die Erdgeschichte

Roden. Der Saarwald-Verein, Ortsverein Roden , lädt für Sonntag, 31. August, zur Wanderung auf dem Rümmelbach-Humberg-Weg ein. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Marktplatz in Roden . Die Wanderung auf der etwa neun Kilometer langen Strecke beginnt in Niedersaubach. red

Anschließend ist eine Schlussrast geplant.

Der Rümmelbach-Humberg-Weg beschreibt die erdgeschichtliche Entwicklung im Bereich zwischen Lebach und Bad Kreuznach. Dort war vor 280 Millionen Jahren ein Meer, aus dessen Ablagerungen die Lebacher Eier entstanden, Erzknollen, die Grundlage für die Dillinger Hütte und die Bettinger Schmelze waren. Verblieben aus dieser Zeit sind Wassergräben und Fossilienfunde.