1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Volleyball: Damen der VSG verlieren Spitzenspiel gegen Bretzenheim

Volleyball : Volleyball: Saarlouis verliert Spitzenspiel knapp

Schade, denn da war mehr drin: Die Regionalliga-Volleyballerinnen der VSG Saarlouis sind mit einer 1:3-Heimniederlage gegen Tabellenführer TSG Bretzenheim ins neue Jahr gestartet.

Dass die Partie auch durchaus genau andersherum hätte enden können, zeigt ein Blick auf die Satzergebnisse. Nur den ersten Durchgang entschied Bretzenheim mit 25:18 klar für sich. In allen anderen Sätzen agierten die Saarlouiserinnen auf Augenhöhe (23:25, 25:23 und 23:25). In der Tabelle fiel Saarlouis von Rang vier auf sechs zurück und muss nun an diesem Sonntag um 15 Uhr wieder gegen ein Top-Team ran – beim Tabellenzweiten TSV Stadecken-Elsheim.

Die Männer der VSG feierten dagegen in der Oberliga einen ungefährdeten 3:0-Erfolg gegen den Tabellenvorletzten TV Hechtsheim (25:20, 26:24, 25:17). Am Sonntag, 14 Uhr, geht es für den Tabellenfünften nun zum Siebten, dem TuS Gensingen. Schlusslicht TV Saarwellingen hatte Pech und unterlag dem VC Mainz nur hauchdünn mit 2:3 (23:25, 25:22, 19:25, 27:25, 14:16). An diesem Samstag, 19 Uhr, muss das Team nun zum Tabellenzweiten ASV Landau.