1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Sicherheitsdienst angegriffen in Saarlouis

Im Supermarkt : Ladendieb in Saarlouis setzt sich gewaltsam zur Wehr

Angetrunken Lebensmittel gestohlen, heftige Gegenwehr gegen Sicherheitsdienst: Das bringt einem Mann eine Anzeige nicht nur wegen Diebstahl, sondern wegen räuberischem Dienstahl ein.

Aggressiv zur Wehr setzte sich am Samstagmorgen laut Polizeibericht ein Ladendieb in Roden. Er wollte Lebensmittel stehlen und wurde von einem Sicherheitsbediensteten erwischt. Gegen ihn setzte sich der 32-jährige, angetrunkene Wohnsitzlose heftig zur Wehr. „Der Ladendieb zeigte sich weiterhin aggressiv und musste von den Polizeibeamten fixiert werden“, heißt es im Polizeibericht weiter. Der Mann blieb zur Ausnüchterung in der Zelle. Jetzt erwartet ihn eine Anzeige wegen räuberischem Diebstahl.

(red)