Rudern: Zehn Ruderer beim Bundesfinale

Rudern : Zehn Ruderer beim Bundesfinale

Zehn Ruderer des RV Saarbrücken haben sich beim Landesentscheid in Mainz für das Bundesfinale der Alterklassen 12 bis 14 Jahre in München qualifiziert. Siege fuhren auf der 3000 Meter langen Strecke auf dem Rhein ein: im Leichtgewicht bei den 13-Jährigen Florian Albersdörfer, bei den 14-Jährigen Franziska Schneider und im Doppelzweier (13/14 Jahre) Jannis Schmelzer und Julius Rauchenecker sowie der Mixed-Doppelvierer mit Steuerfrau (13/14 Jahre).

Mehr von Saarbrücker Zeitung