| 10:01 Uhr

2600 Unterschriften gegen Röchlinghöhe

Völklingen.

An diesem Samstag ist der 60. Jahrestag des Völklinger Ratsbeschlusses, die Bouser Höhe in Hermann-Röchling-Höhe umzubenennen. Die Bürgerinitiative (BI) gegen das Vergessen und die Gleichgültigkeit habe 2600 Unterschriften gesammelt, um dem 2013 vom Stadtrat in Röchlinghöhe umbenannten Stadtteil wieder den Namen Bouser Höhe zu geben, sagte BI-Sprecher Fred Engel-Pollak. Hüttenchef Hermann Röchling war als NS-Kriegsverbrecher 1947 verurteilt worden. Die Unterschriften sollen an Oberbürgermeister Klaus Lorig (CDU ) und die Ratsfraktionen übergeben werden.