| 00:00 Uhr

Vortrag über US-Fernsehserie „Breaking Bad“

St Johann. Zu einem Vortrag von Christine Lang, Hochschule für Film und Fernsehen Konrad Wolf in Potsdam, über die Serie „Breaking Bad“ lädt das Deutsch-Amerikanische Institut (DAI) ein. Die Veranstaltung im Rahmen der Vorlesungsreihe „Erfolg in Serie“ beginnt am Mittwoch, 21. red

Mai, um 19.30 Uhr im Filmhaus. Der Eintritt kostet fünf Euro.

"Breaking Bad" handelt von der Verwandlung des farblosen Chemielehrers Mr. White in den mächtigen Drogenboss Heisenberg. Christine Lang befasst sich in ihrem Vortrag mit dem Wohl der Familie als amerikanischer Mythos. Ihr Co-Referent, Marc Herold von den Filmfreunden Saar, wird den Zuhörern die chemischen Aspekte der Serie näher bringen. Mitveranstalter sind die Universität des Saarlandes, die Volkshochschule des Regionalverbandes und die Filmfreunde Saar.