1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Landeshauptstadt
  4. Nachrichten aus Saarbrücken

Neues Seminar für Gründer aus der Kultur- und Kreativwirtschaft

Neues Seminar für Gründer aus der Kultur- und Kreativwirtschaft

"Dropping Knowledge - das Gründungseinmaleins für kreative Querdenker" heißt ein ganztägiges Seminar, das die Industrie- und Handelskammer des Saarlands (IHK) und das Kreativzentrum Saar am Donnerstag, 16. Juni, anbieten. Es richtet sich an Gründer aus der Kultur- und Kreativwirtschaft. Angesprochen sind Einfrau-/Einmannbetriebe und GmbHs mit mehreren Mitarbeitern, egal ob gerade gegründet oder noch in der Vorgründungsphase.

Zwischen 9 und 16 Uhr halten zahlreiche Experten eine Reihe von Vorträgen zu allen Themen, mit denen man sich bei der Gründung eines Unternehmens befassen muss. Dabei sollen die kreativen Gründer einen Überblick über Versicherungen, Rechtschutz , Businessplan, Steuern und Netzwerke erhalten. Außerdem wird Michael Presser, Gründer und Geschäftsführer der Filmproduktion framekit, aus der Praxis berichten. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldung bis Dienstag, 14. Juni, per E-Mail an annalisa.sochocki@saarland.ihk.de oder auf der Internetseite der IHK Saarland .

saarland.ihk.de