| 00:00 Uhr

Diakonisches Werk will Ratsuchenden mit neuer Info-Reihe helfen

Völklingen. „Informationen zu sozialen Themen“ (IST) heißt eine neue Veranstaltungsreihe des Diakonischen Zentrums Völklingen im Café Valz, Gatterstraße 13. Sie bietet Vorträge und Informations-Veranstaltungen zu Themen an, die immer wieder von Ratsuchenden in den Beratungsstellen des Zentrums nachgefragt werden. red

Das Diakonische Zentrum arbeitet dabei mit Kinderhaus & Gemeinwesenarbeit Völklingen-Innenstadt und den Stadtteilmüttern Völklingen zusammen.

Die Reihe startet am Donnerstag, 13. Februar, um 10 Uhr mit dem Thema "Strom sparen - aber wie?". Thomas Nowack von den Stadtwerken Völklingen erklärt, wie man seine Stromjahresrechnung richtig liest und was man bei Stromschulden oder einer drohenden Stromsperre tun kann. Interessierte können Fragen zu ihrer Stromrechnung stellen. Am Donnerstag, 20. Februar, 10 Uhr, beantwortet Angelika Baumgardt von der Verbraucherzentrale des Saarlandes Fragen zu günstigen Stromtarifen sowie zum Wechsel des Stromanbieters und gibt Tipps zum Stromsparen.

Die Veranstaltungen sind kostenlos.

Anmeldung erbeten unter Telefon (0 68 98) 9 14 76-22.