1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Mann rettet sich aus brennendem Haus in Dilsburg ins Freie

Mann rettet sich aus brennendem Haus in Dilsburg ins Freie

Extreme Hitze-Entwicklung hat den Einsatz der Feuerwehr bei einem Hausbrand gestern um 11.30 Uhr in Heusweiler-Dilsburg erschwert. Der Brand war in Geschäftsräumen im Erdgeschoss ausgebrochen. Ein erster Versuch, unter Atemschutz in das Haus einzudringen, musste abgebrochen werden.

Erst nachdem der Brandherd von außen abgekühlt worden war, konnten die Löschtrupps ins Innere, so Feuerwehr-Pressesprecher Raffael Mailänder. Noch vor dem Eintreffen der Wehr konnte sich ein Mann vom ersten Stock aus durch das Feuer ins Freie retten. Das Erdgeschoss wurde vollkommen, der erste Stock teilweise zerstört. Untersuchungen zur Brandursache laufen.