1. Saarland
  2. Saarbrücken
  3. Heusweiler

Fußballnationalmannschaft läuft in Heusweiler auf

Fußballnationalmannschaft läuft in Heusweiler auf

Nein, es ist kein verspäteter Aprilscherz: Die deutsche Fußballnationalmannschaft wird am 22. Oktober in Heusweiler auflaufen. Allerdings handelt es sich um Nationalspieler, die letztlich besser mit dem Kochlöffel als mit dem Ball umgehen können: Die "Deutsche Nationalmannschaft der Köche" wird zu einer Partie gegen die AH des 1. FC Saarbrücken antreten.Unter den kickenden Köchen findet man auch so illustre Namen wie die der "Fernseh-Köche" Johann Lafer , Ralf Zacherl oder Nelson Müller.

Wer jedoch letztlich in Heusweiler aufläuft, steht derzeit noch nicht fest, berichtet Organisator Kurt Haas (59), Inhaber eines Partyservice in Heusweiler-Obersalbach und selbst Mitglied der illustren Runde, die ab und an die Kochmütze mit dem Fußballtrikot tauscht. Geplant sei auch im Vorfeld des "Köche-FCS-Duells" eine Partie zwischen der CDU-Landtagsfraktion und einer Auswahl der Saarbrücker Justizvollzugsanstalt Lerchesflur. Schon 2007 hatte Haas - in Heusweiler-Kutzhof - ein Benefizspiel der Köchenationalmannschaft organisiert, fast 1000 Zuschauer waren gekommen.

Übrigens: Bei einer "kleinen Europameisterschaft" von kochenden Fußballteams 2009 in Balingen am Kaiserstuhl - unter anderem mit Mannschaften aus Österreich und der Schweiz - siegte das deutsche Team mit Kurt Haas durch Elfmeterschießen im Finale gegen Italien.